Leistungen

Die Praxis Nothnagel bietet Ihnen die Möglichkeit, insbesondere internistische Fragestellungen weiter abzuklären.

Praxisspektrum

Praxisspektrum

Wir bieten Ihnen diverse Vorsorgeleistungen an; für die von den Krankenkassen übernommenen Vorsorgeleistungen informieren Sie sich bitte unter Vorsorge.

Technisch- diagnostisches Spektrum

Unsere Praxis bietet Ihnen die Möglichkeit, insbesondere internistische Fragestellungen weiter abzuklären. Vordergründig stehen hier Ultraschalluntersuchungen des Bauchraumes zur Verfügung (inklusive Leber, Galle, Bauchspeicheldrüse, Nieren, Milz, Bauchgefäße und Lymphknoten im Bauchbereich sowie der Harnblase mit Prostata bzw. Gebärmutter).

Des Weiteren kann die Schilddrüse mit den benachbarten Halsweichteilen untersucht werden. Hierzu gehört auch die detaillierte Untersuchung der Halsarterien (Carotiden) mit allen Dopplermessmethoden inkl. CW Doppler Stiftsonde. Auch können Ultraschalluntersuchungen des Herzens durchgeführt werden. Zusätzlich haben wir die Möglichkeit, frühzeitig Durchblutungsstörungen der Beine durch einen ABI Messplatz zu erkennen. Hierbei werden gleichzeitig vier Blutdruckmanschetten an allen vier Extremitäten angelegt und der Blutdruck gemessen. Aus einer Formel errechnet sich dann der ABI Wert, der je nach Ergebnis Hinweise auf Durchblutungsstörungen der Beine gibt.

Daneben sind EKG Untersuchungen sowie Langzeituntersuchungen von EKG und Blutdruck möglich. Ebenso Belastungsuntersuchungen des Herzens mit Fahrradergometer und Lungenfunktionstests können bei uns durchgeführt werden. Laboruntersuchungen sind selbstverständlich ebenfalls möglich, wobei wir hierfür mit einer großen Laborgemeinschaft in Nürnberg zusammenarbeiten.

Durch das o.g. diagnostische Spektrum ist es uns auch möglich, verschiedene Wunschleistungen mit anzubieten wie z.B. einen Herzcheck oder eine Vorsorgeuntersuchung der Halsarterien, wobei derartige Leistungen als reine “Vorsorgeleistungen” nicht durch die Krankenkassen übernommen werden. Hier fallen ggf. im Rahmen von Igel Untersuchungen Selbstkosten an, über die wir in einem persönlichen Gespräch gerne weiter aufklären.

Sie haben noch weitere Fragen oder möchten detailliertere Informationen?
Kontaktieren Sie uns oder rufen Sie doch einfach an!

Vorsorge

Vorsorge

Wir bieten Ihnen folgende Vorsorgeleistungen an: Gesundheitsuntersuchungen (GU) (einmalig zwischen dem 18. und 34. Lebensjahr, sowie alle 3 Jahre ab dem vollendeten 35. Lebensjahr) mit einer Bestimmung des (nüchtern gemessenen) Blutcholesterinwertes, des Blutzuckerwertes und einer Urinanalyse. Des Weiteren beinhaltet die “GU” eine körperliche Untersuchung inklusive einer ausführlichen Anamnese. Die GU ist eine Vorsorgeleistung der Krankenkassen, die für Sie kostenfrei ist.

Hautkrebsscreening (HKS) (ab dem vollendeten 35. Lebensjahr) mit einer detaillierten Untersuchung des gesamten Hautorgans. Hierbei steht die Früherkennung potentiell bösartiger Hauttumore im Vordergrund. Bei Verdacht erfolgt die Überweisung zum Spezialisten. Die Untersuchung ist ebenfalls Kassenleistung ohne Zusatzkosten für Sie und kann alle 2 Jahre durchgeführt werden.

Krebsvorsorgeuntersuchung (KV) bei Männern ab dem vollendeten 45. Lebensjahr einmal jährlich. Hierbei erfolgt zur Früherkennung bösartiger Prostataerkrankungen und Enddarmerkrankungen eine körperliche Untersuchung. Ergänzend werden ggf. Proben auf verborgenes Blut im Stuhl untersucht. Auch diese Untersuchung ist einmal jährlich kostenfrei und wird von den Krankenkassen übernommen.

Je nach Voraussetzungen (Alter, Geschlecht) bietet es sich an, mehre Vorsorgeleistungen zusammen durchzuführen. Neben einer erhöhten Sicherheit ermöglicht dies auch eine terminliche Vereinfachung.

Leider werden darüber hinaus gehende Vorsorgeleistungen (z.B. vorsorgliche Sonographie der Bauchorgane, der Halsschlagadern oder der Schilddrüse) nur noch in bestimmten Situationen von den gesetzlichen Kassen übernommen.
Mehr hierzu finden Sie unter Praxisspektrum.

Sie haben noch weitere Fragen oder möchten detailliertere Informationen?
Kontaktieren Sie uns oder rufen Sie doch einfach an!